Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Wir erhalten den Preis „selbstverständlich menschlich“!

0

Eigentlich ist es für uns nicht zu fassen, welche starke Bestätigung wir in diesem Jahr für unsere Arbeit bereits erhalten haben. Nun kam zu dieser positiven Ungläubigkeit noch ein weiterer Faktor hinzu: Agenda Alternativ e.V. erhielt gestern Abend in Freiberg den Preis „selbstverständlich menschlich“ von der Sächsischen Jugendstiftung.

Die Preisverleihung fand im Pi-Haus in Freiberg statt, wobei 7 Initiativen ausgezeichnet wurden. Wir waren beeindruckt von dem vielfältigen und vor allem jungen Engagement in der Arbeit mit Flüchtlingen. Das hat nochmal deutlich gezeigt, dass es viele Menschen gibt, die Flüchtlinge in Sachsen auf verschiedene Art und Weise willkommen heißen.

Wir hoffen, dass durch die gebotene Präsentationsfläche sich noch mehr Menschen in der sächsischen Gesellschaft motiviert fühlen, ihre Weltoffenheit in ein Engagement münden zu lassen. Das Preisgeld in Höhe von 500 Euro werden wir für das nächste Stains in the Sun Festival am 10. September 2016 in Schwarzenberg nutzen.

Vielen Dank an die Veranstalter und den schönen Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.